Die besten VPNs für Valorant (um Valorant-Regionen freizuschalten)

Valorant ist ein bekanntes, kostenloses Ego-Shooter-Spiel, bei dem zwei Teams mit jeweils fünf Spielern gegeneinander antreten. Spieler können nach Land, Fähigkeiten oder Kultur ausgewählt werden. Das Spiel wurde von Riot Games entwickelt und offiziell im Jahr 2020 veröffentlicht. Bereits in der Beta-Testphase hatte das Spiel täglich eine Reichweite von 3 Millionen Spielern.

Leider können nicht alle Spieler weltweit ihren Service genießen. Dies liegt daran, dass einige Funktionen von der Regierung eingeschränkt wurden oder das Spiel in Ihrer Region nicht verfügbar sein könnte. Zum Beispiel ist an einigen Orten, an denen Benutzer spielen können, die Valorant-IP-Adresse von der Regierung blockiert, was dazu führt, dass die Chat-Funktion im Spiel nicht zugänglich ist, was das Spielen sehr erschwert. Das sind die Gründe, warum viele Spieler nach dem perfekten VPN (Virtual Private Network) für Valorant suchen.

Mit der Verwendung eines Valorant-VPN ist die Identität der Spieler vollständig geschützt, während sie ein umfassendes Spielerlebnis genießen. Spieler können ihre echten IP-Adressen vor den Spiele-Servern verbergen, um ein Konto anzulegen, das auf einen anderen Standort registriert ist, um das Spiel mit dem VPN zu spielen. Diese Methode kann auch verwendet werden, um auf Spieleplattformen und Spiele-Simulatoren wie Geforce NOW, Steam und Gameloop zuzugreifen.

Beste VPNs für Valorant

Hier ist eine Liste der besten VPNs, die Sie für Valorant nutzen können:

Gesamtbester in unseren Tests

ExpressVPN

Gesamtbewertung: 9.8

  • Superschnelle Server
  • AES 256-Bit-Verschlüsselung
  • Unterstützt privates Protokoll, Lightway
  • Geld-zurück-Garantie

30-Tage Geld-zurück-Garantie

ExpressVPN ist ein sehr zuverlässiges VPN, das darauf abzielt, starken Datenschutz und hervorragende Entsperrungsfähigkeiten zu bieten. Darüber hinaus ist es ein superschnelles VPN, auf das Sie zählen können, um störende Unterbrechungen und hohe Latenzzeiten zu reduzieren. Mit über 3000 Servern in 94 Ländern ist es einfach, einen Server in einem Land zu finden, das Sie vielleicht interessiert. 

In Bezug auf Sicherheit und Datenschutz ist ExpressVPN einer der sichersten Dienste. Es kommt mit 256-Bit-Verschlüsselung und beinhaltet Split-Tunneling, DDoS-Schutz und den von ExpressVPN selbst entwickelten Kill-Switch, genannt NetworkLock.

Seine Split-Tunneling-Funktion gewährt Ihnen gleichzeitig Zugriff auf ausländische und lokale Server und ermöglicht es Ihnen, Ihr VPN auf Valorant zu fokussieren, um die maximale Geschwindigkeit und den Schutz zu gewährleisten.

ExpressVPN zählt zu den führenden VPNs für Streamen, Online-Spielen und vieles mehr, da es nahezu alle Geoblockaden umgehen kann. Mit diesem VPN können Sie Zugang zu Valorant haben, egal wo Sie sich befinden, da es in jedem Land verfügbar ist, selbst in solchen mit strengen Einschränkungen wie China und Russland. 

ExpressVPN führt eine No-Log-Politik, was bedeutet, dass Ihre Online-Aktivitäten in keiner Weise überwacht oder protokolliert werden.  Das VPN ist mit vielen Geräten kompatibel und sehr einfach einzurichten. Es ermöglicht 5 gleichzeitige Verbindungen, bietet 24/7 Live-Chat und E-Mail Kundensupport, und gewährt zudem eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Exklusives Angebot für Techrobot-Leser: €6.67Monat (Speichern 49% + 3 Monate gratis)

30-Tage Geld-zurück-Garantie

Günstigste Option

NordVPN

Gesamtbewertung: 9.6

  • Unglaublich schnelle Server
  • Überzeugende Sicherheitsfeatures
  • Verifizierte No-Logs-Richtlinie
  • Entsperren Sie Streaming-Plattformen

30-Tage Geld-zurück-Garantie

Das ist ein weiterer sicherer VPN-Anbieter, dessen Hauptsitz in Panama liegt, wo es keine Datenschutzgesetze gibt und der kein Teil irgendwelcher internationaler Überwachungsnetzwerke ist. NordVPN kann problemlos zur Verbesserung Ihres Valorant-Spielerlebnisses eingesetzt werden. Mit über 5400 Servern in 59 Ländern hat NordVPN Server überall dort, wo Sie sie zum Spielen von Valorant benötigen. Sie bieten ein weitverzweigtes Netzwerk, das für ihre unübertroffenen Geschwindigkeiten sorgt, die in der VPN-Branche kaum getoppt werden. 

NordVPN ist außerdem mit einer militärtauglichen Verschlüsselung von bis zu 256 Bit ausgestattet, die OpenVPN unterstützt. Sie können sich auch auf ihren soliden DNS-Leak-Schutz, DDoS-Schutz, Split-Tunneling und andere Sicherheitsfunktionen verlassen, um einen sicheren Tunnelweg zum Schutz Ihrer Daten zu erstellen. Die Doppel-VPN-Funktion bietet zusätzliche Sicherheit gegen Datenverkehr-Lecks. Ihre ursprüngliche VPN-erzeugte IP-Adresse erhält eine zusätzliche Schutzschicht, sodass Ihre Identität und die Ihres Geräts nicht erkannt werden.

NordVPN ist verfügbar für Linux, Windows, Android und iOS und bietet eine leicht einzurichtende Benutzeroberfläche. NordVPN verspricht eine Nicht-Protokollierungsrichtlinie, 24/7 Live-Chat-Kundensupport, private LAN-Verbindung und bietet darüber hinaus eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, sollten Sie mit den Funktionen des VPN nicht zufrieden sein.

Bestes Angebot €3.19Monat (Speichern 68% + 3 Monate gratis)

30-Tage Geld-zurück-Garantie

Beste Wahl für gleichzeitige Nutzung auf verschiedenen Geräten

Surfshark

Gesamtbewertung: 9.5

  • Ermöglicht unbegrenzte gleichzeitige Verbindungen
  • Integriert den Stealth-Modus
  • Multihop-Funktion verfügbar
  • 3.000+ Server

30-Tage Geld-zurück-Garantie

Dies ist ein weiterer hervorragender VPN-Anbieter, entwickelt von Surfshark LTD. Es handelt sich um ein preiswertes VPN, das ausgezeichnet mit Valorant funktioniert. Es verfügt über ein Server-Netzwerk von über 3200 Servern in mehr als 63 Ländern.

Die Surfshark-App enthält Sicherheitsfunktionen wie den Tarnmodus (Verkehrstarnung), private DNS und unterstützt P2P-Aktivitäten ohne Einschränkungen. Darüber hinaus unterstützt sie Shadowsocks, OpenVPN, WireGuard, geteilten Tunnelmodus sowie einen effektiven Kill-Switch. Es ist ein tolles VPN, um Pufferungen bei Valorant zu beheben. Surfshark bietet blitzschnelle Geschwindigkeiten für In-Game-Anrufe.

Neben seinen hochwertigen Sicherheitsfunktionen kann es jede geographische Sperre umgehen, selbst in stark zensierten Bereichen, mit Hilfe eines Standardprotokolls namens ShadowSocks.

Surfshark lässt sich leicht installieren und verwenden. Es wird auf gängigen Plattformen wie macOS, Linux, Windows, iOS und Android unterstützt. Die Dienste halten eine Null-Protokoll-Politik ein und speichern keine Benutzerdaten.

Es gehört zu den günstigsten und vertrauenswürdigsten VPNs auf dem Markt. Sie sind nach der Anmeldung garantiert für Ihr Geld die beste Leistung zu erzielen. Es bietet eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, wenn Sie mit den Ergebnissen nicht zufrieden sind.

Bestes Angebot: $2.49Monat (Speichern 79% + 2 Monate gratis)

30-Tage Geld-zurück-Garantie

Angebot mit der besten Geld-zurück-Garantie

CyberGhost

Gesamtbewertung: 8.8

  • 45 Tage Geld-zurück-Garantie
  • 7.000+ zuverlässige Server
  • Strikte No-Log-Richtlinie
  • Robuste Sicherheits-Features

30-Tage Geld-zurück-Garantie

CyberGhost ist ein absoluter Favorit unter den VPN-Diensten für die meisten Gamer, da es blitzschnelle Geschwindigkeiten, niedrigen Ping und ein taschenfreundliches Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Angetrieben von den neuesten VPN-Technologien, hat CyberGhost über 7000 Server in 90 Ländern mit schnellen Geschwindigkeiten, sogar auf lokalen Servern. Dies ermöglicht Valorant-Nutzern, ihren bevorzugten Standort fürs Gaming auszuwählen. Sein beeindruckendes Servernetzwerk mit vollständig optimierten Servern ist perfekt für Gaming, Torrenting und Streaming. Dieses VPN kann dank seiner Hochgeschwindigkeitsserver das Problem von Verzögerungen leicht bewältigen.

CyberGhost bietet Funktionen wie ein OpenVPN, einen Killswitch, Split Tunneling und DNS-Leak-Sicherheit. Es ist zudem mit einer militärtauglichen AES 256-Bit-Verschlüsselung ausgestattet, die maximale Sicherheit garantiert, Werbung blockiert und Ihr Gerät beim Spielen vor Malware und Spyware schützt. Sie können es auch mit zusätzlichen persönlichen Funktionen anpassen, um Ihr Gerät sicher zu halten.

Darüber hinaus könnt ihr mithilfe des Tarnmodus von CyberGhost geo-blocks umgehen, unabhängig von eurem physischen Standort, um Valorant frei zu spielen. 

CyberGhost ermöglicht sieben gleichzeitige Verbindungen ohne Verzögerungen. Das bedeutet, dass euer Spielerlebnis nicht beeinträchtigt wird, selbst wenn andere Geräte zur gleichen Zeit das VPN nutzen. Des Weiteren ermöglichen euch die speziell für Peer-to-Peer-Optimierungen eingerichteten Server ein Multiplayer-Spiel wie Valorant, da die Server dediziert und sicher sind.

Es bietet einen 24/7 Kundenservice für eure Fragen oder Probleme. CyberGhost hat außerdem eine 45-tägige Geld-zurück-Garantie.

Bestes Angebot €1.9Monat (Speichern 84%)

30-Tage Geld-zurück-Garantie

Bestes VPN mit einer kostenlosen Version

ProtonVPN

Gesamtbewertung: 9.0

  • Kostenlose Version verfügbar
  • Starke Sicherheitsfunktionen
  • Zuverlässige No-Logs-Politik
  • Ermöglicht perfekte Geheimhaltung

30-Tage Geld-zurück-Garantie

ProtonVPN bietet Gamern hervorragende Dienste. Es verfügt über ein beträchtliches Netzwerk von über 1000 Servern in etwa 55 Ländern, was euch eine einfache Verbindung zu stadtweiten oder lokalen VPN-Servern ermöglicht, was hervorragend für Geschwindigkeit und Dauerhaftigkeit ist. Zudem reduziert es Staus, Verzögerungen und Unterbrechungen auf den Servernetzwerken. Zusätzlich könnt ihr Valorant stressfrei auf einem der ProtonVPN-Server spielen.

Darüber hinaus bietet es einen kostenlosen und einen kostenpflichtigen Plan, zwischen denen ein deutlicher Geschwindigkeitsunterschied besteht. Als Valorant-Spieler ist es ratsam, sich für den kostenpflichtigen Plan zu entscheiden, da dieser Zugang zu leistungsfähigeren Netzwerken gewährt.

ProtonVPN ist mit OpenVPN und IKEv2/IPsec Protokollen geschützt und verfügt über eine Kill-Switch-Funktion. Dadurch brauchen Sie sich beim Spielen von Valorant keine Sorgen um Adware, Malware oder andere bösartige Bedrohungen zu machen. Mit der sicheren AES-256-Verschlüsselung können Sie sich außerdem auf maximalen Schutz verlassen, deren Algorithmus zu den sichersten gehört. 

Dieses VPN ist einfach zu installieren, zu verwenden und mit allen wichtigen Plattformen kompatibel. Der kostenlose Plan von ProtonVPN gewährt nur eine VPN-Verbindung mit Zugang zu drei Ländern, während der kostenpflichtige Plan fünf gleichzeitige Verbindungen ermöglicht und Zugang zu Servern in 50 Ländern bietet. Außerdem bietet die kostenpflichtige Version Ihnen eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, falls Sie Ihre Meinung nach der Zahlung ändern.

Best offer: $4.99Monat (Speichern 50%)

30-Tage Geld-zurück-Garantie

Ein solider Veteran

HideMyAss

Gesamtbewertung: 8.5

  • Kostenloser Service-Test
  • Starke Sicherheitsmerkmale
  • 256-Bit-AES-Verschlüsselung
  • $2,79/Monat (75% sparen)

30-Tage Geld-zurück-Garantie

HideMyAss (HMA) ist ein VPN-Dienst mit einigen Jahren Erfahrung. Er bietet zuverlässige Freischaltungs-Funktionen, die sicherstellen, dass Valorant-Regionen freigeschaltet werden können. HMA bietet zudem schnelle Internetverbindungen, robuste Sicherheit und Datenschutz und vieles mehr.

Dieses VPN verfügt über mehr als 1000 Server in über 190 Ländern. Obwohl die Anzahl der Server nicht besonders hoch ist, sind sie in den richtigen Regionen platziert, um Valorant freizuschalten. Hinzu kommt, dass HMA beeindruckende Geschwindigkeiten und keine Bandbreitenbeschränkung bietet, sodass Sie ein ununterbrochenes Spielerlebnis genießen können.

Darüber hinaus ist HMA eine zuverlässige Wahl in Bezug auf Sicherheit. Seine Server nutzen AES 256-Bit-Verschlüsselung zum Schutz Ihrer Daten vor Abfangen. Das VPN ist außerdem mit einer Notausschaltfunktion, Datenschutzleck-Prävention, Anti-DDoS und anderen großartigen VPN-Funktionen ausgestattet.

HMA ist verfügbar für Windows, Mac OS und Linux-Computer, sodass Sie es auf jedem PC nutzen können, auf dem Sie Valorant spielen. Auch gibt es mobile Apps von HMA. Das VPN erlaubt bis zu 10 simultane Verbindungen. 

Bestes Angebot: $2.79Monat (Speichern 75%)

30-Tage Geld-zurück-Garantie

Tipps für die Wahl eines VPNs für Valorant

Auch wenn die Liste der besten VPNs für Valorant auf nur fünf Optionen reduziert ist, kann die Wahl eine Herausforderung sein. Sie können jedoch auf folgende Merkmale achten, bevor Sie Ihre Entscheidung treffen:

Geschwindigkeit 

Zwischen Ihrem Gerät und den Valorant-Servern wird jede Sekunde eine große Menge an Daten übertragen. Deshalb ist eine extrem schnelle Verbindung unerlässlich. Obwohl ein sicheres VPN Ihre Internetverbindung in gewissem Maß verlangsamt, sind einige schneller als andere. Berücksichtigen Sie die Bandbreite und Datenobergrenzen vor Ihrer Entscheidung.

 Unterstützung von Peer-to-Peer (P2P) Verbindungen

Valorant ist ein Mehrspieler-Spiel und benötigt daher eine VPN-Dienstleistung, die P2P-Verbindungen erlaubt, damit Sie sich mit anderen Spielern verbinden können.

Niedrige Ping-Raten

Ein VPN mit niedriger Ping-Rate ist ein Muss, um Valorant flüssig spielen zu können. Hohe Ping-Raten führen zu langsameren Verbindungen und längeren Verzögerungen beim Spielen. Je niedriger die Ping-Raten, desto besser ist Ihre Spielerfahrung.

Keine Datenbegrenzungen

Valorant ist ein Mehrspieler-Spiel, was bedeutet, dass es eine Menge Daten und Bandbreite verbraucht. Einige VPNs haben keine Datenbeschränkungen; wählen Sie eines mit unbegrenzter Bandbreite, um Ihr Spiel zu genießen, ohne sich Gedanken über Datenlimits machen zu müssen.

Wie man Valorant mit einem VPN zugänglich macht

Abonnieren Sie einen VPN-Anbieter

Sie können Ihre Wahl aus den in dem Artikel aufgelisteten VPNs treffen. Anschließend besuchen Sie die Website des VPN-Anbieters, um ein Konto zu erstellen und ein Abonnement zu erwerben.

Download und Installation der VPN-Software

Nach dem Kauf Ihres Abonnements laden Sie die App von der Website des VPN-Anbieters oder aus dem App-Store Ihres Geräts herunter und installieren sie. Laden Sie Ihr VPN nicht von einer Website eines Drittanbieters herunter, um eine mögliche Malware- oder Virusinfektion zu vermeiden.

Verbindung mit einem VPN-Server herstellen

Als nächstes können Sie sich nun mit einem VPN-Server in einer Region verbinden, in der Valorant und VoIP erlaubt sind oder in der Sie Freunde haben. Sobald Sie mit Ihrem VPN verbunden sind, können Sie sich mit Valorant mit Ihrem gewünschten Standort verbinden. In einigen Fällen wählen die VPNs die besten Server für Sie aus.

Spiele Valorant

Vergewisseren Sie sich, dass Ihre VPN-Verbindung noch aktiv ist, bevor Sie zur Website von Riot gehen, um dort ein Valorant-Konto zu erstellen, das in Ihrer neuen Region registriert ist. Ist das erledigt, können Sie gegen unzählige Spieler aus aller Welt antreten.

Häufig gestellte Fragen (FAQs) über das Entsperren von Valorant mit einem VPN

Sind VPNs legal?

Ja, VPNs sind legal, solange sie nicht für illegale Aktivitäten genutzt werden. Einige Länder haben ihre Nutzung deshalb verboten. In anderen Ländern hingegen ist die Nutzung von VPNs legal, da sie hauptsächlich darauf ausgelegt sind, Daten zu verschlüsseln, Anonymität zu gewährleisten und den Zugang zu geoblockierten Plattformen zu ermöglichen.

Wie überprüft man seine aktuelle Region?

Um Ihre aktuelle Region für Valorant zu überprüfen, loggen Sie sich zuerst in Ihr Riot Games Konto auf der offiziellen Webseite ein. Dort sehen Sie eine Übersichtsseite mit all Ihren persönlichen Informationen, einschließlich Ihrer Tagline und Ihrer Riot ID.
Gehen Sie danach zu einem zweiten Abschnitt, der als „persönliche Informationen“ gekennzeichnet ist. Dort sehen Sie unterhalb Ihrer E-Mail-Adresse das Symbol „Land/Region“. Was Sie dort sehen, ist die registrierte Region für Ihr Riot-Konto.

Wird durch die Verwendung eines VPN für Valorant meine Verbindung langsamer?

Letztendlich ja, es wird sie verlangsamen. Ein VPN wird Ihre allgemeine Geschwindigkeit in gewissem Maße reduzieren. Dies geschieht, weil Ihr Internet durch den VPN-Server verschlüsselt und umgeleitet wird, bevor es in diesem Fall an die Valorant-Server weitergeleitet wird. Um Spiele wie Valorant zu spielen, benötigen Sie Geschwindigkeiten von mehr als 10 Mbps, auch wenn Ihr VPN eingeschaltet ist. Die in diesem Artikel empfohlenen VPNs werden Ihr Netzwerk nur geringfügig verlangsamen. Sollte Ihre Internetverbindung jedoch ohnehin sehr langsam sein, wäre die Verzögerung spürbar.

Kann ich mehr als ein Valorant-Konto erstellen?

Ja, das können Sie. Das Spiel ist kostenlos und Sie können mehr als ein Valorant-Konto erstellen, ohne dabei die Nutzungsbedingungen von Riot zu verletzen. Wenn Sie jedoch mehr als ein Konto erstellen möchten, müssen Sie jedes einzelne Konto mit einer anderen E-Mail-Adresse registrieren, um eine eindeutige Riot-ID zu erstellen.

Kann man kostenlose VPNs nutzen, um Valorant zu spielen?

Es wird dringend davon abgeraten, ein kostenloses VPN zum Spielen von Valorant zu verwenden. Viele dieser kostenlosen VPN-Dienste sind miserabel. Viele von ihnen verdienen ihr Geld damit, die privaten Informationen und Daten ihrer Nutzer zu verkaufen. Sie verfügen auch über instabile Sicherheitsfunktionen, die Sie Malware, Spyware und Adware aussetzen, und da sie Server teilen, anstatt eigene zu verwalten, könnten Sie viele Probleme mit Lag haben. Vermeiden Sie kostenlose VPNs um jeden Preis. Schließen Sie stattdessen ein Abonnement für ein Premium-VPN ab. 

Fazit

VPNs sind der Weg zu gehen, wenn man versucht auf geoblockierte Inhalte zuzugreifen. Der Artikel bespricht fünf großartige VPNs, die perfekt für Valorant sind. ExpressVPN bleibt unsere Top-Wahl fürs Gaming wegen seines schnellen, effektiven und effizienten Services.