So erhaltet ihr eine norwegische IP-Adresse von überall aus (im Jahr 2023)

Es ist nie ein großartiges Erlebnis, wenn Sie außerhalb von Norwegen sind und Ihre Lieblingssendungen auf NRK, TV2 Sumo, Viaplay, Netflix, TVNorge, HBO Nordic, Eurosport Player und Discovery+ nicht anschauen können. Sogar Ihre Bank-Apps und -Websites können Ihren Zugang basierend auf Ihrem Standort einschränken.

Dies ist eine gängige Praxis bei vielen Online-Diensten und -Websites. Um jedoch Zugang zu erhalten, benötigen Sie eine norwegische IP-Adresse. Dieser Artikel erklärt klar, wie Sie eine norwegische IP-Adresse bekommen können, egal wo Sie sich befinden. So müssen Sie nicht auf Ihre Serien, Nachrichten oder Filme verzichten, und Ihre Bank-Apps würden perfekt funktionieren. 

So erhalten Sie eine norwegische IP-Adresse von überall

Der beste Weg, eine norwegische IP-Adresse zu erhalten, besteht darin, sich mit einem VPN-Server zu verbinden. Ein VPN, oder Virtual Private Network, erstellt einen sicheren und verschlüsselten Tunnel, um Ihre Daten an verschiedene Enden zu senden. Es verbirgt auch Ihre IP-Adresse und Ihren Standort.

Hier sind Schritte, denen Sie folgen können, um mit einem VPN eine norwegische IP-Adresse zu erhalten:

1. Melden Sie sich für einen VPN-Dienst an: Der erste Schritt, den Sie unternehmen müssen, ist die Entscheidung, welchen VPN-Anbieter Sie abonnieren möchten. Der Anmeldeprozess ist in der Regel unkompliziert und erfordert nicht zu viele Informationen. Darüber hinaus verfügen die besten VPN-Anbieter über mehrere Zahlungskanäle, einschließlich Kryptowährung.

2. Download und Installation der VPN-Software: Nachdem Sie erfolgreich ein Konto erstellt und ein Abonnement erworben haben, ist der nächste Schritt der Download und die Installation des VPN-Clients für Ihr Gerät. Sie können eine mit Ihrem Gerät kompatible App von der Website des VPN-Anbieters oder über Ihren App-Store herunterladen. Vermeiden Sie es, VPN-Apps von Drittanbieter-Websites herunterzuladen, da diese möglicherweise mit Viren oder Malware infiziert sind.

3. Anmeldung in der App: Melden Sie sich anschließend mit Ihren Anmeldedaten in der App auf Ihrem Gerät an. Die VPNs auf unserer Liste haben benutzerfreundliche Apps, sodass die erstmalige Einrichtung nicht schwierig sein sollte.

4. Verbindung zu einem norwegischen Server herstellen: Gehen Sie zur Serverliste des VPNs und finden Sie die verfügbaren Server in Norwegen. Sie können einen davon auswählen und sich verbinden. Das bedeutet, dass das VPN Ihre tatsächliche IP-Adresse durch eine norwegische IP-Adresse ersetzt.

Die Auswahl eines VPN zur Maskierung einer norwegischen IP von überall auf der Welt kann vorkommen, als wäre sie eine schwierige Aufgabe, weil Sie mit vielen Optionen konfrontiert werden könnten. Allerdings können nur die besten VPN-Anbieter die vollständige Standarderfahrung bieten, die Sie erhalten sollten. Deshalb sind hier unsere höchst empfohlenen VPN-Dienste, die Ihnen überall auf der Welt eine norwegische IP-Adresse bieten können:

Gesamtbester in unseren Tests

ExpressVPN

Gesamtbewertung: 9.8

  • Superschnelle Server
  • AES 256-Bit-Verschlüsselung
  • Unterstützt privates Protokoll, Lightway
  • Geld-zurück-Garantie

30-Tage Geld-zurück-Garantie

Dies ist das beste VPN auf dem Markt. ExpressVPN ist bekannt für seine robuste Sicherheit, unglaubliche Geschwindigkeit und hervorragende Entsperrfähigkeit. Das Unternehmen hat seinen Sitz auf den Britischen Jungferninseln und verfügt über mehr als 3000 Server in 94 Ländern, einschließlich Norwegen.

ExpressVPN-Server bieten unglaubliche Geschwindigkeiten, perfekt zum Streamen von hochauflösenden Videos auf Netflix, HBO oder EuroSport mit einer norwegischen IP-Adresse. Darüber hinaus gibt es keine Geschwindigkeits- oder Bandbreitenbeschränkungen.

Unabhängig vom Grund für eine norwegische IP-Adresse ist auch die Sicherheit von wesentlicher Bedeutung. ExpressVPN ist mit einer AES 256-Bit-Verschlüsselung ausgestattet, um Ihren Datenverkehr zu sichern. Außerdem verfügt es über eine Notausschaltung, die Ihren Verkehr unterbricht, wenn die VPN-Verbindung abbricht, um Ihre Daten vor Beeinträchtigungen zu schützen. Zu den weiteren Funktionen, die Sie mit ExpressVPN erhalten, gehören Split-Tunneling, perfekte Vorwärtsgeheimhaltung und Schutz vor DNS-Lecks.

Der Hauptsitz von ExpressVPN befindet sich nicht unter der Gerichtsbarkeit der 5/9/14 Augen Allianz, und es wird auch eine No-Log-Richtlinie beibehalten. Daher können Sie sicher sein, dass Ihre Privatsphäre und Anonymität garantiert sind, egal wo Sie eine von ExpressVPN bereitgestellte norwegische IP-Adresse verwenden.

ExpressVPN kann auf mehreren Plattformen installiert werden, darunter Windows, macOS, iOS, Android und Linux. Es gibt auch Browsererweiterungen für Google Chrome, Mozilla Firefox und den Safari-Browser.

ExpressVPN ist einer der teuersten Premium-VPN-Dienste, aber es ist jeden Cent wert. Es stehen verschiedene Abonnementpläne zur Auswahl. Jeder Plan ermöglicht Ihnen bis zu 5 gleichzeitige Verbindungen und es gibt auch eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, die Ihnen erlaubt, das VPN risikofrei zu nutzen.

Exklusives Angebot für Techrobot-Leser: €6.67Monat (Speichern 49% + 3 Monate gratis)

30-Tage Geld-zurück-Garantie

Günstigste Option

NordVPN

Gesamtbewertung: 9.6

  • Unglaublich schnelle Server
  • Überzeugende Sicherheitsfeatures
  • Verifizierte No-Logs-Richtlinie
  • Entsperren Sie Streaming-Plattformen

30-Tage Geld-zurück-Garantie

NordVPN ist ein weiterer hervorragender VPN-Anbieter, der Ihnen eine norwegische IP-Adresse aus jedem Teil der Welt bieten kann. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Panama und betreibt über 5000 Server in mehr als 60 Ländern. Rund 68 dieser Server befinden sich in Norwegen.

Ein so umfangreiches Servernetzwerk bedeutet, dass Sie problemlos auf geografisch blockierte Inhalte zugreifen können. Mit einer norwegischen IP-Adresse können Sie also norwegische Fernsehsendungen, Nachrichten und Sportveranstaltungen entsperren und streamen. Außerdem bietet NordVPN unbegrenztes Datenvolumen und blitzschnelle Geschwindigkeiten, was Ihr Erlebnis verbessert.

NordVPN ist außerdem ein sehr sicherer VPN. Es bietet AES 256-Bit-Verschlüsselung, eine Notausschaltung, Double VPN, CyberSec, IPv6, DNS und WebRTC-Leckschutz. Diese Funktionen schützen Sie stets vor verschiedenen Arten von Online-Bedrohungen.

Darüber hinaus hat NordVPN eine strenge Keine-Logs-Richtlinie, um Ihre Privatsphäre zu schützen. Das Unternehmen akzeptiert auch verschiedene Zahlungskanäle, einschließlich Kryptowährung, was eine großartige Möglichkeit ist, Ihre Identität online zu verbergen.

Ein NordVPN-Abonnement erlaubt Ihnen die gleichzeitige Verbindung von bis zu sechs Geräten. Wenn Sie also mit Freunden oder Familie im Ausland sind und Sie alle norwegische IP-Adressen benötigen, ist dieser VPN-Anbieter die richtige Wahl.

NordVPN hat Apps für Windows, Linux, macOS, Android und iOS-Geräte. Zusätzlich gibt es eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie auf alle VPN-Pläne, so dass Sie den VPN risikofrei ausprobieren können, wenn Sie nur für kurze Zeit mit einem Norwegen-Server verbunden sein müssen.

Bestes Angebot €3.19Monat (Speichern 68% + 3 Monate gratis)

30-Tage Geld-zurück-Garantie

Beste Wahl für gleichzeitige Nutzung auf verschiedenen Geräten

Surfshark

Gesamtbewertung: 9.5

  • Ermöglicht unbegrenzte gleichzeitige Verbindungen
  • Integriert den Stealth-Modus
  • Multihop-Funktion verfügbar
  • 3.000+ Server

30-Tage Geld-zurück-Garantie

Surfshark ist ein kostengünstiger VPN-Anbieter, der alle Premium-Dienste bietet, die Sie von den anderen VPNs auf unserer Liste erwarten würden. Es hat seinen Sitz auf den Britischen Jungferninseln und hat über 3200 Server in mehr als 60 Ländern, einschließlich Norwegen.

Das VPN bietet schnelle Geschwindigkeiten und kann viele Online-Dienste problemlos entsperren, was es zu einer ausgezeichneten Wahl macht, wenn Sie Streaming-Dienste wie Viaplay und NRK von überall auf der Welt aus nutzen möchten. Es entsperrt auch norwegische Bibliotheken auf Netflix und Amazon Prime Video. 

Surfshark punktet zudem mit einem robusten Sicherheitssystem. Es nutzt die AES 256-Bit-Verschlüsselung, um den Datenverkehr zu sichern und verfügt über integrierte Sicherheitsfunktionen wie einen Kill-Switch, automatischen Werbeblocker und Malware-Schutz. Darüber hinaus erhalten Sie MultiHop, Split-Tunneling, private DNS und NoBorders-Funktionen.

Surfshark folgt einer strengen No-Log-Politik, sodass niemand Ihre Aktivitäten verfolgen kann, wenn Sie sich mit einem ihrer norwegischen Server verbinden. Zusätzlich können Sie für eine höhere Anonymität mit Kryptowährung bezahlen.

Mit jedem Surfshark-Abonnement können Sie unbegrenzt viele Geräte gleichzeitig verbinden. Surfshark ist einer der preiswertesten VPN-Dienste für eine norwegische IP-Adresse von jedem Standort. Jeder Tarif beinhaltet außerdem eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

Surfshark ist mit den meisten Betriebssystemen, einschließlich Windows, Linux, MacOS, Android und iOS, kompatibel. Alle Apps sind einfach zu bedienen, und es steht rund um die Uhr Kundensupport per Live-Chat zur Verfügung.

Bestes Angebot: $2.49Monat (Speichern 79% + 2 Monate gratis)

30-Tage Geld-zurück-Garantie

Angebot mit der besten Geld-zurück-Garantie

CyberGhost

Gesamtbewertung: 8.8

  • 45 Tage Geld-zurück-Garantie
  • 7.000+ zuverlässige Server
  • Strikte No-Log-Richtlinie
  • Robuste Sicherheits-Features

30-Tage Geld-zurück-Garantie

CyberGhost ist ein weiterer ausgezeichneter VPN-Dienst, der IP-Adressen für Norwegen und andere Sicherheitsfunktionen bietet. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Rumänien und betreibt über 6000 Server in mehr als 80 Ländern. Dreißig dieser Server befinden sich in Norwegen. 

CyberGhost bietet Internetgeschwindigkeiten und unbegrenztes Datenvolumen. Es eignet sich hervorragend für das Streamen von HD-TV-Sendungen und Filmen auf TV2 Sumo und TVNorge. Sie müssen sich also keine Sorgen über Verzögerungen oder Drosselungen durch Ihren Internetdienstanbieter machen.

Dieses VPN ist sehr sicher und gewährleistet zudem Ihre Privatsphäre. Es ist mit einer 256-Bit AES Verschlüsselung, einer Notausschaltung, einem Werbeblocker und Schutz vor WebRTC, IPv6, DNS und Port-Weiterleitungs-Leaks ausgestattet. CyberGhost unterhält zudem eine strikte Keine-Logs-Richtlinie, was bedeutet, dass es nicht darauf aus ist, Benutzerdaten zu speichern und zu teilen.

CyberGhost ist kompatibel mit den meisten gängigen Betriebssystemen, einschließlich Windows, macOS, Linux, Android, iOS und Amazon Fire TV und Fire Stick. Es gibt auch eine Browsererweiterung für Google Chrome.

Sie können bis zu sieben Geräte mit einem einzigen kostenpflichtigen Konto verbinden. Und ein großer Vorteil von CyberGhost ist, dass bei allen verfügbaren Abonnementplänen eine 45-tägige Geld-zurück-Garantie besteht, während die meisten VPN-Anbieter in der Regel bis zu 30 Tage bieten.

Bestes Angebot €1.9Monat (Speichern 84%)

30-Tage Geld-zurück-Garantie

Bestes VPN mit einer kostenlosen Version

ProtonVPN

Gesamtbewertung: 9.0

  • Kostenlose Version verfügbar
  • Starke Sicherheitsfunktionen
  • Zuverlässige No-Logs-Politik
  • Ermöglicht perfekte Geheimhaltung

30-Tage Geld-zurück-Garantie

Der letzte VPN-Anbieter auf unserer Liste ist ProtonVPN. Wie andere Anbieter auf unserer Liste bietet dieses VPN ein robustes Sicherheitssystem und hervorragende Entsperrfähigkeiten. Darüber hinaus stellt ProtonVPN sicher, dass Sie eine norwegische IP-Adresse von überall auf der Welt bekommen.

ProtonVPN betreibt etwas mehr als 1000 Server in 55 Ländern, darunter Norwegen. Alle diese Server bieten schnelle Internetverbindungen und können eine Menge Online-Inhalte freischalten. Wenn Sie also von Verzögerungen und Pufferung genug haben, ist ProtonVPN eine gute Wahl. Mit einer norwegischen IP können Sie auf lokale Inhalte zugreifen und auch exklusive Bibliotheken auf Streaming-Plattformen wie Hulu, Netflix, Amazon Prime und mehr freischalten.

Dieses VPN kommt mit AES 256-Bit-Verschlüsselung, Secure Core, einer Notausschaltfunktion, einem Werbeblocker, Split-Tunneling-Funktionen und DNS-Leckschutz. Darüber hinaus hält der schweizerische Dienst eine strenge No-Log-Richtlinie ein.

Zudem funktioniert ProtonVPN auf allen gängigen Betriebssystemen wie Windows, macOS, Linux, Android und iOS. Mit einem einzigen Konto können Sie bis zu 10 Geräte gleichzeitig verbinden. ProtonVPN bietet einen kostenlosen Plan an, jedoch erhalten Sie dadurch keinen Zugriff auf eine norwegische IP-Adresse. Abschließend sei zu erwähnen, dass alle kostenpflichtigen Tarife eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie bieten.

Best offer: $4.99Monat (Speichern 50%)

30-Tage Geld-zurück-Garantie

Was man vor der Nutzung eines VPNs für eine norwegische IP-Adresse beachten sollte

Es gibt so viele VPN-Dienste, die Sie im Internet finden können. Während einige großartig sind, könnten andere sogar ein Risiko darstellen. Deshalb sollten Sie nur den besten VPN-Dienst wählen, um eine Verbindung zu einer norwegischen IP-Adresse herzustellen.

Um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, hier sind einige Punkte, die Sie berücksichtigen sollten:

Servernetzwerk

Zunächst muss jeder VPN, den Sie in Betracht ziehen, einen VPN-Server in Norwegen haben, da dies die einzige Möglichkeit ist, eine norwegische IP-Adresse zu erhalten. Selbst wenn der VPN ein umfangreiches Servernetzwerk hat, stellen Sie sicher, dass Sie Server in Norwegen finden können. Alle VPNs auf unserer Liste haben jedoch VPN-Server in Norwegen und Tausende an anderen Standorten weltweit.

Geschwindigkeit

Ein weiteres wesentliches Kriterium ist die Geschwindigkeit. Wenn der VPN Ihre Internetgeschwindigkeit nicht verbessert, sollten Sie ihn nicht in Betracht ziehen. Ultrahohe Geschwindigkeiten ermöglichen es Ihnen, hochauflösende Videos anzusehen und Geobeschränkungen zu umgehen. Jeder VPN auf unserer Liste erhöht Ihre Geschwindigkeit und entsperrt Inhalte einfacher.

Sicherheit

Sie sollten niemals Kompromisse bei Ihrer Online-Sicherheit eingehen, egal ob Sie sensible Informationen teilen oder einfach nur einkaufen. Nutzen Sie stattdessen einen sicheren VPN, um eine zusätzliche Sicherheitsebene und Privatsphäre hinzuzufügen.

Mit den besten VPN-Diensten erhalten Sie eine militärische 256-Bit-Verschlüsselung, einen Notausschalter, Datenschutz vor Datenlecks, Split-Tunneling und andere wichtige Sicherheitsfunktionen. Die besten VPN-Anbieter halten außerdem eine strikte No-Log-Richtlinie ein, welche garantiert, dass sie keine Informationen über Ihren Online-Verkehr speichern.

Geld-zurück-Garantie

Der beste Weg, um sicherzugehen, dass Sie ein VPN risikofrei nutzen können, besteht darin, sicherzustellen, dass es eine Geld-zurück-Garantie bietet. Dies bedeutet, dass Sie eine Rückerstattung erhalten, wenn Sie Ihr Abonnement innerhalb einer bestimmten Zeit beenden.

Die meisten Premium-VPN-Dienste bieten auf alle ihre Abonnements eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie. Ein VPN wie CyberGhost bietet jedoch einen Zeitraum von 45 Tagen.

Geräteunterstützung

Mit einem Abonnement können Sie mehrere Geräte gleichzeitig verbinden. Um das Beste aus dieser Möglichkeit zu machen, müssen Sie sicherstellen, dass Ihr VPN-Anbieter Apps anbietet, die mit allen von Ihnen verwendeten Betriebssystemen, wie Windows, macOS, iOS, Android und Linux, kompatibel sind. Darüber hinaus sollten die Apps einfach zu bedienen sein.

Schlussfolgerung

Norwegen hat liberale Internetgesetze, aber einige Dienste sind nur auf das Land selbst beschränkt und es gibt immer noch Gefahren im Internet. Wir haben jedoch einige der besten VPN-Anbieter empfohlen, die Sie verwenden können, um eine norwegische IP-Adresse zu erhalten. Sie können also jeden von ihnen ausprobieren, um auf norwegische Inhalte aus dem Ausland zuzugreifen oder Ihren Datenverkehr in Norwegen zu schützen.