Wie man japanisches Netflix außerhalb Japans schaut (kinderleicht)

Netflix ist eine der beliebtesten Videostreaming-Plattformen weltweit. Je nach Standort steht den Nutzern eine einzigartige Bibliothek von Filmen und Serien zur Verfügung. Deshalb gibt es unterschiedliche Medienbibliotheken für Netflix US, Netflix UK und Netflix Japan, um nur einige zu nennen. Die Algorithmen von Netflix verhindern, dass man auf Inhalte zugreift, die nicht für den eigenen Standort bestimmt sind.

Netflix Japan bietet eine reichhaltige Auswahl an TV-Sendungen, Animes und Filmen. Aufgrund der von Netflix genutzten Systeme können jedoch Japaner, die sich außerhalb ihres Landes aufhalten, nicht auf Netflix Japan zugreifen.

Die Inhalte auf Netflix Japan unterliegen Lizenzvereinbarungen zum geistigen Eigentum. Diese Lizenz verhindert, dass der Dienstleister die Videoinhalte außerhalb von Japan ausstrahlt. Verstößt die Plattform gegen diese Vereinbarung, würde sie ihre Verpflichtungen verletzen und könnte verklagt werden.

In dieser Übersicht zeigen wir Ihnen, wie Sie trotz dieser Einschränkungen auf Netflix Japan zugreifen können, auch wenn Sie sich außerhalb Japans aufhalten. Lassen Sie uns beginnen!

Zugang zu Netflix Japan von außerhalb Japans mit einem VPN

Es gibt einen Ausweg aus der Herausforderung, die durch Geo-Restriktionen gestellt wird. Dieser Weg ist die Nutzung eines Virtual Private Networks (VPN). Mit einem VPN können Sie die Restriktionen von Netflix Japan umgehen und Ihre Lieblingsvideos frei von außerhalb Japans ansehen.

Um dies zu tun, müssen Sie sich mit dem japanischen Server des VPNs verbinden. Auf diese Weise erhalten Sie eine (virtuelle) japanische IP-Adresse. Dies ermöglicht Ihnen dann, das japanische Netflix frei und ohne jegliche Herausforderung zu nutzen. Die vollständigen Schritte sind unten diskutiert:

  1. Wählen Sie einen guten VPN-Anbieter. (Im nächsten Abschnitt zeigen wir Ihnen einige der besten Anbieter auf dem Markt).
  2. Laden Sie das VPN herunter und installieren Sie es.
  3. Führen Sie die VPN-App aus, schalten Sie die Einstellungen um. 
  4. Wählen Sie einen japanischen Server aus der angebotenen Liste aus.
  5. Minimieren Sie die VPN-App und wechseln Sie zu Ihrer Netflix-App. Die Angebote, die Sie jetzt haben, sollten für Japan spezifisch sein.

Die besten VPNs zum Anschauen von japanischem Netflix außerhalb Japans

Im Folgenden haben wir die Liste der VPNs auf fünf starke Anbieter reduziert. Diese VPNs gewährleisten eine nahtlose Wiedergabe von Netflix-Programmen aus Japan, unabhängig von Ihrem Standort.

Gesamtbester in unseren Tests

ExpressVPN

Gesamtbewertung: 9.8

  • Superschnelle Server
  • AES 256-Bit-Verschlüsselung
  • Unterstützt privates Protokoll, Lightway
  • Geld-zurück-Garantie

30-Tage Geld-zurück-Garantie

ExpressVPN ist unsere Top-Empfehlung, um auf das japanische Netflix zuzugreifen, egal wo Sie sich befinden. Es gibt dafür mehrere Gründe. Sie werden uns in unserer Einschätzung sicherlich bald zustimmen.

Dieser Anbieter verfügt über mehr als 3000 schnelle Server weltweit, die strategisch auf rund 120 Standorten platziert sind. Wie zu erwarten, gibt es auch Server in Japan – genauer gesagt mehr als fünf. Sie können sich mit jedem dieser Server verbinden, um das beste Streamingerlebnis zu haben.

Eins ist sicher: Auf ExpressVPN können Sie sich in puncto Geschwindigkeit und Effizienz verlassen. Wenn es darum geht, geografische Sperren zu umgehen, ist dieser Anbieter führend. Wenn ExpressVPN eine Plattform nicht entsperren kann, ist es nahezu unmöglich, dass es einem anderen Anbieter gelingt. Um Ihnen zu zeigen, wie leistungsfähig es ist, umgeht ExpressVPN sogar die große Firewall von China.

In Bezug auf Sicherheit lässt sich ExpressVPN nicht lumpen. Dieser Anbieter verschlüsselt all seine Server mit der militärischen AES 256-Bit-Verschlüsselung. Es hat auch ein neues, hochmodernes Protokoll namens Lightway. Zudem erhalten Sie die Standard-Kill-Switch-Funktion, Unterstützung für Split-Tunneling und eine Auswahl anderer Protokolle, wenn Sie sich mit einem Server verbinden.

Mit diesem Anbieter haben Sie die Möglichkeit, Netflix Japan auf jedem Gerät Ihrer Wahl zu schauen. Es bietet Apps für Mobilgeräte, Personal Computer, Smart TVs, Amazon FireStick und mehr. Auf seiner Website erfahren Sie sogar, wie Sie die ExpressVPN-App mit Geräten verbinden können, die nicht VPN-kompatibel sind, wie zum Beispiel einige Smart TVs und Spielekonsolen.

Die Preise für die Abonnementpläne von ExpressVPN liegen etwas über dem Durchschnitt. Allerdings gleicht der Anbieter dies durch eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie aus. In diesem Zeitraum können Sie das VPN nutzen und eine Rückerstattung beantragen, wenn Sie mit der Qualität des erhaltenen Dienstes unzufrieden sind.

ExpressVPN ist allgemein auch eine gute Wahl zum Ansehen von japanischem Fernsehen im Ausland und funktioniert gut mit ähnlichen Plattformen wie Hulu Japan oder GYAO im Ausland.

Exklusives Angebot für Techrobot-Leser: €6.67Monat (Speichern 49% + 3 Monate gratis)

30-Tage Geld-zurück-Garantie

Günstigste Option

NordVPN

Gesamtbewertung: 9.6

  • Unglaublich schnelle Server
  • Überzeugende Sicherheitsfeatures
  • Verifizierte No-Logs-Richtlinie
  • Entsperren Sie Streaming-Plattformen

30-Tage Geld-zurück-Garantie

NordVPN zählt ebenfalls zu unseren Top-Empfehlungen unter den VPNs für den Zugriff auf Netflix in Japan. Dieser Anbieter ist bekannt für seine hervorragende Streaming-Tauglichkeit. Er bietet eine SmartPlay Funktion, die einen nahtlosen Prozess sicherstellt. Darüber hinaus verbindet es Sie automatisch mit dem besten Server für Ihr Streaming, was Ihnen Zeit und Energie spart.

NordVPN verfügt über eine beeindruckende Liste von 5000 Servern, von denen 80 in Japan verfügbar sind. Dies ist besonders für Nutzer außerhalb Japans nützlich, die auf Netflix Japan zugreifen möchten. Die Server sind ultraschnell und liefern Inhalte ohne jegliche Pufferung oder Verzögerung. Darüber hinaus bietet NordVPN Zugriff auf zahlreiche weitere Streaming-Plattformen. So können Sie beispielsweise AbemaTV im Ausland, japanisches DAZN, Amazon Prime Japan, BBC iPlayer, YouTube und viele andere entsperren.

Auch in Sachen Sicherheit macht NordVPN eine gute Figur. Auf allen Servern kommt die AES 256-Bit-Standardverschlüsselung zum Einsatz. NordVPN unterstützt zudem Protokolle wie OpenVPN und IKEv2/IPSec. Wie ExpressVPN verfügt es über ein spezielles Protokoll namens NordLynx, das als revolutionär, schnell und zuverlässig gilt. Mit diesem Anbieter können Sie sich auch mit dem Onion-Netzwerk verbinden und profitieren von erhöhter Sicherheit. Standard-Sicherheitsfunktionen wie Kill-Switch, Split-Tunneling, getarnte Server und DNS-Leak-Schutz sind vorhanden.

Egal welches Gerät Sie verwenden, es gibt passende Apps. NordVPN bietet Unterstützung für iOS, macOS, Linux, Windows und Android. Sie können bis zu 6 Geräte mit nur einem Konto verbinden. Zudem erhalten Sie die übliche 30-tägige Geld-zurück-Garantie. Falls Probleme auftreten, steht der Kundendienst bereit, um sofort Abhilfe zu schaffen.

Bestes Angebot €3.19Monat (Speichern 68% + 3 Monate gratis)

30-Tage Geld-zurück-Garantie

Beste Wahl für gleichzeitige Nutzung auf verschiedenen Geräten

Surfshark

Gesamtbewertung: 9.5

  • Ermöglicht unbegrenzte gleichzeitige Verbindungen
  • Integriert den Stealth-Modus
  • Multihop-Funktion verfügbar
  • 3.000+ Server

30-Tage Geld-zurück-Garantie

Surfshark ist ein neuerer Anbieter auf dem VPN-Markt, aber keineswegs zu unterschätzen. Besonders beim Streaming von Inhalten und beim Freischalten von Plattformen zeigt sich dieser Anbieter kompromisslos. Auf seiner Website listet er die Länder auf, in denen er geografische Beschränkungen aufheben kann. Glücklicherweise gehört auch Japan dazu, sodass der Zugriff auf Netflix Japan von jedem Ort aus leicht möglich sein sollte.

Surfshark verfügt über mehr als 1700 Server in über 60 Ländern, wovon nicht wenige in Japan stehen. Wenn Sie sich mit einem davon verbinden, steht Ihnen der Tarnmodus zur Verfügung, der Sie sowohl für die japanische Regierung als auch für das Netflix-System unsichtbar macht. Außerdem können Sie zwischen den Protokollen OpenVPN und IPSec/IKEv2 wechseln, um Ihre Sicherheit zu erhöhen.

Ähnlich unterstützt Surfshark das Torrenting. Es verfügt über spezialisierte Server, die sich hervorragend für den Peer-to-Peer-Dateiaustausch eignen. Dies ist sehr wichtig, aufgrund der inhärenten Gefahren, die mit dem ungeschützten Torrenting von Dateien einhergehen. Auch wenn keine Gefahr von Cyberkriminellen besteht, könnte Ihr Internetdienstanbieter Ihre Datenübertragung drosseln. Surfshark erspart Ihnen diesen Ärger.

Surfshark ist aufgrund seiner erschwinglichen Preise und Tarife bemerkenswert. Sie können eine unbegrenzte Anzahl von Geräten mit einem einzigen Konto verbinden. Dies ist enorm komfortabel. Potenziell könnten Sie damit alle Ihre Familienmitglieder und Freunde abdecken. Surfshark ist auch eine gute Wahl für das Streamen ähnlicher Plattformen, wie zum Beispiel GYAO im Ausland oder zum Spielen von DMM Games.

Bestes Angebot: $2.49Monat (Speichern 79% + 2 Monate gratis)

30-Tage Geld-zurück-Garantie

Einfachste Nutzung laut unseren Tests

UltraVPN

Gesamtbewertung: 0

  • Bietet eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie
  • Unbegrenzte Bandbr
  • Günstiger Abonnementplan. Ab $6.99, sparen Sie 22%

30-Tage Geld-zurück-Garantie

UltraVPN ist eine der neuesten Marken auf dem Markt. Dennoch spricht es große Worte, wenn es verspricht, die Welt für seine Nutzer zu öffnen. Es hat dieses Versprechen noch nicht ganz erfüllt, ist aber auf dem besten Weg dahin. Wenn Sie einen mittelgroßen Anbieter mit erschwinglichen Tarifen suchen, sollte UltraVPN Ihr Ziel sein.

Dieser Anbieter verfügt über etwas mehr als 1000 Server an 50+ Standorten. Einige davon befinden sich in Japan. Bemerkenswerterweise sind seine Server P2P-kompatibel, was sicherstellt, dass Sie die besten Geschwindigkeiten und Sicherheit für das Torrenting haben. Ähnlich erfreulich ist seine Geschwindigkeit beim Surfen, Streamen und Herunterladen von Inhalten. Er verspricht, auch andere Plattformen wie Hulu und BBC iPlayer zu entsperren.

UltraVPN verfügt über grundlegende Sicherheitsfunktionen wie eine AES 256-Bit Verschlüsselung und einen Internet-Killschalter. Es speichert auch keinerlei Ihrer Daten, wenn Sie sich mit seinem Netzwerk verbinden. Dies sollte Sie beruhigen, dass Sie auch bei einer Vorladung von der Regierung so sicher wie möglich wären.

Die Benutzeroberfläche der UltraVPN-Apps ist benutzerfreundlich. Darüber hinaus ist das Kundendienstsystem des Anbieters erstklassig. Es unterstützt Live-Chats, E-Mails und in seltenen Fällen Telefonanrufe. Sie können sicher sein, dass Ihre Beschwerden in kürzester Zeit gelöst werden.

Bestes Angebot: $2.99Monat (Speichern 60% + 6 Monate kostenlos)

30-Tage Geld-zurück-Garantie

Angebot mit der besten Geld-zurück-Garantie

CyberGhost

Gesamtbewertung: 8.8

  • 45 Tage Geld-zurück-Garantie
  • 7.000+ zuverlässige Server
  • Strikte No-Log-Richtlinie
  • Robuste Sicherheits-Features

30-Tage Geld-zurück-Garantie

CyberGhost ist ein zuverlässiger Anbieter zur Freischaltung der Netflix-Bibliothek an beliebigen Standorten. Es verfügt über mehr als 6000 Server in 88 Standorten. Mit dieser großen Anzahl können Sie auf Netflix US, UK und natürlich Netflix Japan zugreifen.

Neben Netflix bietet dieses Serviceprovider auch einen ununterbrochenen Zugang zu Streamingplattformen wie Disney+, BBC iPlayer und Amazon Prime Video. Die Server sind schnell und zuverlässig. Obwohl Sie möglicherweise nicht eine so schnelle Geschwindigkeit wie bei ExpressVPN erhalten, können Sie sicher sein, dass Sie Ihre Inhalte ohne Probleme erhalten.

Mit einer CyberGhost-Subskription können Sie sich auf einen hervorragenden Schutz verlassen. Der Anbieter sichert Ihren Datenverkehr mit der AES 256-Bit-Verschlüsselung auf all seinen Servern. Es bietet außerdem DNS- und WebRTC-Leckschutz und ist mit einer Notausschaltfunktion ausgestattet. Sie können auch darauf vertrauen, dass dieser Anbieter keine Protokolle über Ihre Online-Aktivitäten führen wird. Er hält eine strikte No-Logs-Politik ein. Daher werden Sie bei der Anmeldung nur aufgefordert, die wesentlichen Details einzugeben.

CyberGhost verfügt über Apps für die wichtigsten Geräte. Ob Sie ein macOS, Linux, Android oder iOS Gerät verwenden, Sie können eine herunterladen und installieren. Es erlaubt sieben gleichzeitige Verbindungen.  Der Einrichtungsprozess ist ziemlich einfach. Wenn Sie beim Einrichten Ihres Kontos auf Probleme stoßen, verfügt dieser Anbieter über ein Kundendienstsystem, das das Problem sofort beheben wird.

Bestes Angebot €1.9Monat (Speichern 84%)

30-Tage Geld-zurück-Garantie

Funktioniert ein kostenloses VPN für den Zugriff auf Japanisches Netflix außerhalb von Japan?

Mehrere Anbieter behaupten, Ihnen gratis Zugang zu jeder Streaming-Plattform, einschließlich Japanisches Netflix, geben zu können. Ist an dieser Behauptung etwas dran? Die Antwort ist wahrscheinlich negativ. Kostenlose Anbieter verfügen oft über marode Infrastrukturen. Das Niveau der von ihnen eingesetzten Technologie entspricht nicht dem, was Sie auf dem VPN-Markt finden. Dies liegt daran, dass ihnen häufig die Mittel fehlen, um mit den neuesten Innovationen in der Branche Schritt zu halten.

Wie bereits erwähnt, verwendet Netflix ziemlich rigorose Verschlüsselungen auf seinen Plattformen. Daher wäre es schwierig für diese kostenlosen Anbieter, mit ihren minderwertigen Servern hindurchzubrechen. Selbst wenn sie es schaffen, werden Sie höchstwahrscheinlich die ganze Zeit über Verzögerungen und langsame Downloads erleben. Dies würde zu einer unangenehmen Erfahrung führen.

Außerdem könnten Sie sich Risiken aussetzen, wenn Sie einen kostenlosen Anbieter nutzen. Sie könnten während der Nutzung gehackt werden. Zudem könnten diese Anbieter Ihre Online-Daten sammeln und sie an Datenabbauunternehmen verkaufen. Sie könnten dann mit gezielten Werbeanzeigen und möglicherweise sogar Malware bombardiert werden. Im schlimmsten Fall könnten Ihre Daten in die Hände von Cyberkriminellen geraten. Der daraus resultierende Verlust ist besser nur vorstellbar.

Im Allgemeinen ist ein kostenpflichtiger Anbieter Ihre beste Wahl.

Eigenschaften, die bei der Auswahl der besten Netflix Japan VPNs zu berücksichtigen sind

Hier sind ein paar Eigenschaften, die Sie bei der Auswahl eines VPN für den Zugriff auf japanisches Netflix im Ausland priorisieren sollten.

Warum Sie ein VPN benötigen, um japanisches Netflix zu schauen

Zunächst ist es bemerkenswert zu wissen, dass Sie nicht auf das japanische Netflix außerhalb Japans zugreifen können. Mit einem VPN können Sie jedoch diesen Dienst auf Ihren mobilen Geräten und Computern freischalten. 

Wenn Sie im Ausland reisen und nicht auf Ihre bevorzugten japanischen Filme und Serien zugreifen können, können Sie dies jetzt mit einem VPN. Zudem schützt es Ihre Daten vor Schnüfflern und Hackern, die Ihre Online-Privatsphäre und Sicherheit gefährden möchten.

Es gibt auch Lizenzen für bestimmte Inhalte auf Netflix, was zu unterschiedlichen Inhalten im Netflix-Katalog je nach Standort führt, da das Unternehmen strikte in den Vertriebsrechten ist. Daher sind diese Inhalte nicht für Netflix-Abonnenten außerhalb Japans verfügbar.

Sie können auch anonym im Internet surfen, um Eingriffe der Regierung zu vermeiden, da Japan strenge Internetüberwachungsrichtlinien hat.

Welches ist das beste VPN, um japanisches Netflix außerhalb Japans zu schauen?

Das beste und sicherste VPN zum Anschauen von japanischem Netflix ist ExpressVPN. Es verfolgt eine strikte No-Log-Politik und speichert im Gegensatz zu anderen VPN-Diensten Daten auf Festplatten. Zudem verwendet es die stärkste verfügbare Verschlüsselungsstufe, die 256-Bit-Verschlüsselung. Sie können es auch 30 Tage lang mit einer Geld-zurück-Garantie testen. Darüber hinaus bietet ExpressVPN außergewöhnliche Internetsicherheit und Privatsphäre sowie schnelle Verbindungsgeschwindigkeiten, die ideal für jede Online-Aktivität, insbesondere für Videostreaming, sind.

Wie kann ich japanische Untertitel auf Netflix bekommen?

Jede Region hat nur Untertitel und Synchronisation in relevanten Sprachen. Daher benötigen Sie ein VPN, um die geografischen Beschränkungen von Netflix zu umgehen und sich mit Netflix zu verbinden. Mit einem VPN-Anbieter wie dem oben empfohlenen können Sie auf Netflix Zugriff auf Untertitel in verschiedenen Sprachen erhalten.

Häufig gestellte Fragen zum Anschauen von japanischem Netflix außerhalb von Japan

Ist es illegal, ein VPN zu benutzen, um japanisches Netflix außerhalb von Japan zu schauen?

Nein, es ist nicht illegal, ein VPN zu benutzen, um japanisches Netflix außerhalb von Japan zu schauen. In einigen Fällen hängt es vom Land ab, in dem Sie sich befinden. Die Verwendung eines VPNs ist in einigen Ländern unrechtmäßig, unabhängig davon, ob Sie es nicht für illegale Aktivitäten verwenden. Wenn Sie dabei erwischt werden, wie Sie ein VPN verwenden, können Sie ins Visier von Sicherheitsbehörden geraten. Zudem könnte Netflix es missbilligen, wenn Sie ein VPN verwenden, um geografische Beschränkungen zu umgehen, und den Zugriff auf ihre Server vorübergehend einschränken, wenn sie feststellen, dass Sie ein VPN verwenden. Dies tun sie jedoch nur aufgrund von Studios und Produzenten, die nur die Lizenz zur Ausstrahlung innerhalb Japans haben. 

Verringert eine VPN-Verbindung die Videoqualität von Inhalten auf Netflix Japan?

Ja und Nein. VPNs reduzieren generell Ihre Verbindungsrate aufgrund der Ressourcen, die ihre Server verwenden, um Ihre Verbindung unangreifbar zu machen, jedoch minimieren die besten VPN-Dienste diese auf ein kaum merkbares Minimum. Das bedeutet, Sie werden keine Geschwindigkeitsreduzierung bemerken. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass die Qualität Ihrer Internetverbindung vor dem Verbinden mit einem VPN-Server der entscheidende Faktor für die Videoqualität der Inhalte ist, die Sie auf Netflix Japan anschauen werden. In einigen Fällen kann ein VPN Ihre Internetgeschwindigkeit erhöhen, wenn Ihr Internetanbieter Ihre Bandbreite drosselt, aber es wird keine Wunder bewirken, wenn Ihre Verbindung schlecht ist. 

Ist es sicher, ein VPN zu nutzen, um Netflix Japan außerhalb von Japan zu schauen?

Ja, es ist sicher, wenn Sie einen der besten verfügbaren VPN-Dienste verwenden. Die besten Premiumdienste sorgen dafür, dass sie die Verteidigung ihrer Nutzer stärken. Sie werden viele ausgeklügelte Sicherheits- und Datenschutzfeatures sehen, wie z.B. Double VPN, Ende-zu-Ende-Verschlüsselung mit einer 256-Bit-Verschlüsselungsziffer, Null-Protokollierung, Tor über VPN, RAM-only Server, usw. Im Gegenzug können wir Ihre Sicherheit nicht garantieren, wenn Sie sich entscheiden, ein kostenloses VPN zu nutzen, um Netflix Japan außerhalb von Japan zu sehen. 

Welche Filme und Serien sind auf Netflix Japan verfügbar?

Das Angebot an Filmen und Serien auf Netflix Japan ist sehr umfangreich, insbesondere bei Animes. Einige beliebte Titel sind Tokyo Revengers, Death Note, SAS: Red Notice, Jumanji: The Next Level, My Hero Academia, Tsukimichi, Nevertheless, Encounter, Hometown Cha-Cha-Cha, Hit and Run und Baki.

Schlussfolgerung

Eine Verbindung zu Netflix Japan außerhalb des Landes ist oft unmöglich. Sie erhalten eine Fehlermeldung, wenn Sie es versuchen. Dies schränkt automatisch Ihren Zugriff auf Ihre Lieblings-Netflix-Shows ein, wenn Sie einmal außerhalb der Region reisen müssen. Ein VPN bietet eine Lösung für dieses Problem. Diese Bewertung bespricht einige der besten VPNs für diesen Zweck. Abonnieren, herunterladen und nutzen Sie eines davon für ein optimales Erlebnis.